• Gesunder Rücken
     
     
     

    Gesunder & starker Rücken

    Bewahren Sie Haltung

Gesunder Rücken

Rückenkurse

Die Rücken-Gymnastik ist hervorragend dazu geeignet...

 
  • Die Wirbelsäule zu stabilisieren
  • Die Muskelspannung (Tonus) hochzuhalten
  • Die Beweglichkeit zu verbessern
  • Die Koordination und das Gleichgewichtsgefühl zu steigern
     

Unsere Kreativen Kursleiter gestalten die Kurse nicht nur immer wieder neu, sondern achten, mit geschultem Auge, auf die korrekte Ausführung der Übungen.

Sind Sie interessiert mehr zu erfahren?

WIR BERATEN SIE GERN

reha-praevention

Fle-xx: Das Rückgrat-Konzept

 

Hilfe für Rückenschmerzen

Das moderne Leben macht uns unbeweglich, denn die meiste Zeit des Tages verbringen wir sitzend und nach vorne gebeugt. Die Folge: Unsere Muskulatur passt sich dieser Fehlhaltung an und eine verkürzte Brust- und Bauchmuskulatur macht sich durch Verspannungen im sensiblen Hals-Nacken-Bereich bemerkbar. Auch Rückenschmerzen sind generell auf diese Muskelverkürzungen zurückzuführen.

Das fle-xx Ziel

Die Behebung von Fehlhaltung mit ganz leicht zu lernenden Übungen, bei denen die verkürzten Muskeln in die Länge trainiert und gestärkt werden. Resultate gibt es schon nach wenigen Wochen: Weniger Rückenschmerzen und Nackenprobleme, höhere Beweglichkeit und ein geschmeidigeres Körpergefühl. Neben zunehmendem Wohlbefinden wird im Flexx die Figur geformt und die Durchblutung angeregt. Zusätzlich wirkt der Flexx wie eine Lymphdrainage, die Bindegewebe und Muskulatur entgiftet.

fle-xx: Das Rückgrat Konzept

 

 

 

 

Rückentraining mit dem milon® Zirkel

Einfach. Sicher. Effektiv.

Die Geräte im Zirkel werden mit deiner persönlichen, vorprogrammierten Chipkarte gesteuert. Hier werden Sitz- und Hebelpositionen, Gewicht bzw. Widerstand, Wiederholung sowie die optimale Trainingsherzfrequenz gespeichert.

Einfach die Chipkarte einstecken, alles stellt sich automatisch ein und los geht‘s.

Legen Sie los

Der milon Zirkel

Faszientraining - 5 Wochen für mehr Beweglichkeit

Die Faszien bilden in unserem Körper ein Netz und geben ihm dadurch Halt, Struktur und Form. Ob zum Beispiel der Oberschenkel schön straff und gespannt aussieht, hängt vom Tonus der ihn umgebenden bindegewebigen Hülle ab.

Außerdem können verletzte oder verfilzte Faszien die Ursache von vielen Beschwerden sein, z.B. Schmerzen in der Lendenwirbelsäule, den Schultern, im Ellenbogen oder im Nacken. Deshalb ist es wichtig, neben den Muskeln auch die Faszien zu trainieren.

Faszientraining sorgt also nicht nur für einen fitten Körper, sondern auch dafür, dass Sie sich mit jugendlicher Spannkraft, leichtfüßig federnd und schmerzfrei bewegen können.

DR. ROBERT SCHLEIP
Fascia Research Group, Universität Ulm

Faszientraining

Wir freuen uns auf Sie!

Seien Sie unser Gast

JETZT KOSTENLOS AUSPROBIEREN

 

 

Shoppingcart
Kontakt
Probetraining
News